Der Kanton soll am Seeufer zum Rechten sehen

Der „Verein Ja zum Seeuferweg“ hat die Eröffnung der Vernehmlassung „Planen und Bauen im Uferbereich von Seen“ der Baudirektion zur Kenntnis genommen. Mit Staunen haben wir festgestellt, dass sich der Kanton unter Führung des SVP Baudirektors vollumfänglich aus der Verantwortung ziehen will. Die Kompetenzen zur Gestaltung des Uferbereichs entlang der Zürcher Seen soll in die Hände der Gemeindebehörden delegiert werden. Wir meinen, dass der Kanton am Seeufer zum Rechten sehen soll.
Mehr >>

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.