Tages-Anzeiger: Ausverkauf des Wassers befürchtet

Die bürgerliche Kantonsratsmehrheit öffnet die Trinkwasserversorgung für private Investoren. Die Linke sieht eine zentrale Staatsaufgabe in Gefahr und will das neue Wassergesetz mithilfe des Volkes bodigen.
Mehr >>

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.