Motion für eine nachhaltige Finanzierung von Uferwegen

Motion für eine nachhaltige Finanzierung von Uferwegen

EVP-Kantonsrat Tobias Mani und Mitunterzeichnende schlagen vor, gesetzliche Grundlagen zu schaffen, damit die jährlich für Uferwege budgetierten 6 Mio. nicht mehr verfallen, wenn Sie nicht aus welche Gründen auch immer in einem Jahr nicht für den Bau von Uferwegen Eingesetz werden können. werden konnten.
Motion als pdf

Jährlich wird Geld für Uferweg-Projekte budgetiert, das nicht genutzt wird. Jetzt haben einige Kantonsräte genug.
Zürichsee-Zeitung-Artikel vom 12. März 2021

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.